Home / Vergleich Tragbares Desinfektionsmittel mit Zpritzi



Wir haben eine Pilotstudie durchgeführt, um herauszufinden, wie Menschen unterwegs Händedesinfektionsmittel verwenden.

88 Teilnehmer (40 M, 48 F) zwischen 19 und 68 Jahren nahmen an einem zweiwöchigen Experiment teil, bei dem sie ihre täglichen Händedesinfektionsgewohnheiten registrierten.

Jeder Teilnehmer erhielt 5 30-ml-Plastikflaschen mit Desinfektionsmittel sowie einen tragbaren Zpritzi-Spender mit 150-ml-Desinfektionsflüssigkeit zum Nachfüllen des Zpritzi.

Die Teilnehmer der ersten Woche verwendeten 30-ml-Flaschen nach ihren Wünschen: In Handtasche, Rucksack oder Tasche.
In der folgenden Woche trugen die Teilnehmer den Zpritzi-Spender an einer Halskette auf der Brust.

Die Teilnehmer wurden gebeten, ihr tragbares Desinfektionsmittel jeden Tag zwischen 07:00 und 19:00 Uhr zu verwenden, wenn sie das Bedürfnis hatten, ihre Hände zu reinigen.

In Übereinstimmung mit wissenschaftliche Forschung weibliche Teilnehmer schnitten besser ab als Männer. 

Teilnehmer, die eine 30-ml-Flasche verwendeten, säuberten im Durchschnitt ihre Hände mal pro tag.

Teilnehmer mit Zpritzi gemittelt 14 tägliche Handreinigungsmomente.

Wichtige Erkenntnisse aus dieser Studie:

  • Männer benutzen Handreiniger 71% mehr mit Zpritzi.
  • Frauen reinigen ihre Hände insgesamt häufiger als Männer.
  • Alle Teilnehmer reinigen mit Zpritzi 75% häufiger die Hände.

Offensichtlich desinfizieren Sie Ihre Hände mit einem sofort verfügbaren Spender instinktiv häufig. Dies reduziert das Risiko einer Infektion, einer Ansteckung mit einem Virus oder der Ausbreitung einer Krankheit drastisch.

Ist das nicht der beste Grund dafür? Bestellen Sie jetzt einen Zpritzi?!